Langeweile

  • Hallo an alle,

    ich versuche alles Mögliche zu tun, um mich nicht zu langweile.

    Ich probiere gerne etwas Neues aus und und suche nach neuen Hobbys.

    Da ich kommunikationsfreudig bin, lerne ich neue Leute oft kennen und unterhalte mich mit ihnen.

    Dank https://camloo.com/ kann ich Gespräche führen onhe mein Haus zu verlassen.

  • Hallo alle zusammen,


    habe gerade das Thema hier gefunden und wollte meine Antwort geben :) Also als ich mit corona angefangen habe, habe ich meinen Job verloren und hatte viel freie Zeit und war ziemlich gelangweilt. Außerdem waren die Hobbys, die ich vorher hatte, wie Fußball spielen, unmöglich...


    Also habe ich nach etwas gesucht, das ich von zu Hause aus machen kann und habe angefangen, mich über Krypto zu informieren. Ich fand die Seite von Coincierge online, wo ich viele Informationen über Krypto fand und begann zu handeln. Sie haben eine Menge interessanter Artikel wie diesen über multidoge vs dogecoin core, die mir bisher sehr geholfen haben!


    Sagt mal, hat hier noch jemand Erfahrung mit Krypto? Ich freue mich auf Ihre Antworten!

  • Was hältst Du von ein wenig sportlicher Betätigung? ich denke da z.B. an ein Fitnessstudio. Das hätte zudem noch den Vorteil, das man neue Leute kennenlernen könnte, mit denen man dann wieder etwas unternehmen könnte. Du solltest Dir aber bewusst sein, das man als Beginner mit mehr oder weniger starkem Muskelkater nach den ersten Sporteinheiten rechnen muss. Dann heisst es, nicht die Flinte ins Korn werfen, sondern am Ball bleiben. Unterstützend könntest Du Magnesium nehmen. Wie Man auf www.vitaminexpress.org ersehen kann, hilft Magnesium bei Muskelproblemen. Da es der Körper aber leider nicht herstellen kann, muss man es eben zuführen