Online Apotheke

  • Ich glaube nicht, das das der einzige Grund ist. Ich habe zwar auch noch keine rezeptpflichtigen Medikamente online bestellt, aber der Grund ist sicherlich nicht, das ich mich für etwas schäme. Mir geht es dabei um Schnelligkeit. Wenn mein Arzt sagt, ich brauche Medikament X gegen irgendwelche Schmerzen, gehe ich in eine Apotheke und hole es mir. Ist wesentlich schneller und effektiver als nach Hause zu gehen, Rezept einscannen und im Internet uploaden und dann unter Schmerzen auf die Lieferung warten. Anders sieht es bei Nahrungsergänzungsmittel oder rezeptfreien Medikamenten wie Kurkuma o.ä. um das Immunsystem zu stärken aus. Da greife ich gerne, alleine schon aus Bequemlichkeit, auf das Internet und Seiten wie www.baerbel-drexel.de zurück. Ganz abgesehen davon, das ich im www meistens eine grössere Auswahl und bessere Preise finde